Taizéreise 2018

Vom 8. – 15. April 2018 reisten Jugendliche und junge Erwachsene aus Giswil, Kriens und Littau für eine Woche nach Taizé. Zusammen mit hunderten von anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen – vor allem aus Deutschland und Frankreich – verbrachten die InnerschweizerInnen unvergessliche Tage im kleinen Dorf im Burgund. Zusammen wurde gebetet, gelacht, diskutiert, geweint, gespielt […]

Firmung 2018

Am vergangenen Sonntag, dem. 18. März 2018, haben in Giswil 24 junge Erwachsene das Sakrament der Firmung erhalten. Generalvikar Martin Kopp stand dem Gottesdienst vor und hat das Sakrament gespendet. Es war ein sehr eindrücklicher und stimmiger Gottesdienst – vielen herzlichen Dank Martin Kopp, den FB’s und den Firmlingen für die Gestaltung. Allen Firmlingen wünsche […]

Anmeldungen Taizé 2018

Nach Taizé ist vor Taizé: Vom 8. April 2018 bis zum 15. April 2018 findet die nächste Taizé-Reise der Jungen Kirche Giswil statt. Wie jedes Jahr werden wir mit den Jugendlichen und jungen Erwachsenen von Kriens nach Taizé reisen. Alle nötigen Informationen sind unter „Taizéreise 2018“ ersichtlich. Anmelden kann man sich bequem hier über das […]

HERZLICHEN DANK

Nach 5 Tagen in Basel, sind wir Gestern vom Europäischen Jugendtreffen von Taizé in Basel voller toller Eindrücke und intensiven Begegnungen zurückgekehrt. Begonnen hat der Tag wie jeden Morgen: mit frisch gebackenem Brot. Allerdings hat uns die Host-Family dieses Mal mit einem herrlich duftenden Zopf überrascht. Einfach köstlich, nach einer langen Nacht beim Fest der […]

Happy New Year!

Es gibt tausend verschiedene Möglichkeiten, das alte Jahr zu verabschieden und das neue Jahr willkommen zu heissen. Eine davon ist in einer Kirche in Kleinbasel im Rahmen des Europäischen Jugendtreffens von Taizé. Da gestern Sonntag war, fiel das Morgengebet aus. Dafür durften wir in unserer Gastpfarrei um 10 Uhr im Gemeindegottesdienst mitfeiern. Es war eine […]

Madrid 2018/19!

Das Europäische Jugendtreffen der Communauté de Taizé in Basel gibt uns die Möglichkeit, als Schweizerinnen und Schweizer ein paar Tage Gast in einer Schweizer Stadt zu sein. Und als solche dürfen wir Basel entdecken. Eine wunderschöne Stadt mit viel Geschichte, Kunst und Kultur. Der gestrige Morgen hat wieder mit dem Morgengebet und den Gesprächen in […]

Digitales Lichtermeer in der St. Jakobshalle

Während die Abendgebete in den grossen St. Jakobshallen gehalten werden, finden die Morgengebete in den verschiedenen Kirchen der Gastpfarreien statt. Wir durften in der Theodorskirche in Kleinbasel Platz nehmen und zusammen mit Menschen vorwiegend aus Polen, der Ukraine und aus Deutschland singen und beten. Wie in Taizé, werden nach dem Morgengebet in Kleingruppen Fragen zum […]

Linseneintopf im Parkhaus

Ca. 20’000 junge Menschen sind gestern aus den verschiedensten Ländern von Europa nach Basel gereist, um 5 Tage gemeinsam zu singen, lachen, weinen, diskutieren, still sein und beten. Organisatorisch eine Herausforderung, wobei dies für die Communauté de Taizé nichts Neues ist, auch dank den über Tausend Freiwilligen jungen Frauen und Männer, welche sich hier engagieren. […]